Kulturprogramm


Deine Stimme bei ASK - Internationaler Chor!

Singen ohne Grenzen

 

Wer möchte einmal einem Chor seine Stimme leihen? Singen - und dabei von anderen Stimmen getragen werden? Gemeinsam mit Anderen neue musikalische Welten und Kulturen entdecken?

 

Egal ob Anfängerin oder Fortgeschrittener - der Chor ist für alle geeignet! Und Noten muss man auch nicht lesen können. Mit der Musikerin und Pianistin Anna Marina Sadeghi-Truan haben wir eine vielseitige und engagierte Persönlichkeit für die Leitung unseres Chors gewonnen.

 

Gemeinsam mit ihr werden wir Musik aus aller Welt entdecken und uns ein Repertoire erarbeiten, so vielfältig & spannend wie wir selber...

 

Alle, die gerne einmal kostenlos "schnuppern" wollen, sind herzlich eingeladen.

Bitte meldet euch über den unten stehenden Link an. Dann erhält ihr auch detailliertere Informationen.

Wann?

In der Regel jeden Mittwoch um 20.00- 21.45 Uhr (ausser Schulferien)  

      

19./26. August 2020

2./9./16./23. September 2020

14. /21./28. Oktober 2020

30. Oktober 2020 (Auftritt Vereinsversammlung)

4./11. /18./25. November 2020

2./9. Dezember 2020

 

Wo?Zurzeit über Zoom.

(Gempenstrasse 48, Basel. Aula Margarethen Schulhaus, vis-a-vis Schulhaus.)


Kosten?

Fr. 150.00 nur für Mitglieder und für Nicht-ASK-Mitglieder Fr. 180.00. Von August 2020 bis Dezember 2020. Einstieg jederzeit möglich. 

 

ASK-Leitung

Anna-Marina Sadeghi-Truan

 

Anmeldung  


Laientheater

Theater spielen bei ASK

 

Wolltest du nicht schon immer Theater spielen? Hast Du schon lange nicht mehr gespielt und hast jetzt wieder Lust dazu? ASK-Basel bietet dir die Möglichkeit, dies in einem ungezwungenen und lockeren Rahmen zu tun. Dabei sind keine Vorkenntnisse notwendig, dafür die Bereitschaft, sich lustvoll in eine neue Welt zu begeben. Falls Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns auf Dich!

 

Wo?

Gewerbeschule, Mühlemattstrasse 34, 4410 Liestal.

 

Wann?

Jede Woche dienstags von 20.00 - 22.00 Uhr (ausser Schulferien)

Ab 18.  August 2020

  

Infos?

Fr. 200.00 für Mitglieder und für Nicht-ASK-Mitglieder Fr. 260.00 (20 Theaterproben ab August 2020). Einstieg jederzeit möglich.

 

Kursleitung

Natalina 

 

Anmeldung


griechischer Tanz

Griechischer Tanz

 

Teach me to dance, will you?

Dance? Did you say… dance?! … Come on my boy… together… Let’s go… hop … Again… hop … […]

So beginnt die Schlussszene des berühmten Films „Alexis Zorbas“ 

 

Die traditionellen griechischen Tänze sind die direkteste Art, eine Vielzahl von Emotionen auszudrücken und gleichzeitig Kommunikation, Unterhaltung und Bewegung zu bieten.

Die Philosophie des Volkstanzes besteht darin, Menschen aller Altersgruppen und Hintergründe zu vereinen. Lassen  uns Dir daher die Gelegenheit geben, die Vielfalt der griechischen Tänze zu entdecken und Dich vom Reichtum der griechischen Traditionen beeindrucken zu lassen.

Wenn Du an griechischen Volkstänzen und an Griechenland interessiert bist, dann bist Du bei uns richtig.

Wo?

Hermann Kinkelin Turnhalle 4, Hermann Kinkelin-Str. 10 4051 Basel

 

Wann?

Jeden Dienstag um 18.15 - 20.00 Uhr

(ausser Schulferien und Feiertage)

 

Info

Anmeldung obligatorisch. Für Mitglieder ist dieses Angebot kostenlos.

 

ASK-Kursleitung

Cristina

 

Anmeldung


Literaturcafé

Literaturcafé bei ASK Basel

 

Bald ist wieder Literaturabend bei ASK! Wir diskutieren und philosophieren locker über das Buch von Kaya Yanar.

 

Kayas Buch ist die urkomische Beschreibung eines Mannes, der zuhause als Türke und im Ausland als Deutscher gilt. Insbesondere seine Schweizer Freundin hält ihm den Spiegel vor und lässt ihn erkennen, wie deutsch er wirklich ist. Kehrt er nach Deutschland zurück, stellt er verdutzt fest, wie viel Schweizer Eigenheiten er inzwischen auf geheimnisvolle Weise angenommen hat.

Ein Buch, das nicht nur über den normalen Wahnsinn zwischen Frauen und Männern und Deutschen im Ausland berichtet. Das Ganze wird noch getoppt durch die unmerkliche Verwandlung des Kaya Yanar in ja, in was eigentlich? Ist er Deutsch-Türke? Deutschtürkischer Schweizer? Schweizer Deutschtürke? Deutscher Schweiztürke? Oder doch vielleicht einfach nur: Deutscher?

Niemand zieht die Gewohnheiten der Deutschen, Türken, Inder, Russen, Schweizer, Österreicher und anderer Nationalitäten so gekonnt und schreiend-komisch durch den Kakao wie er. Und nun ist selber dran in diesem Buch: mit viel Humor, Sprachwitz und offenem Herz.

 

Das Angebot ist auch für Nicht-Mitglieder offen. Es bedarf Offenheit und Toleranz bei einer Teilnahme. Es gibt einen Moderator. Ansonsten wird offen ausgetauscht.


Wann?

Datum folgt

 

Wo?

Café 1777, beim Schmiedenhof in der Nähe des Marktplatzes in Basel

 

Infos 

Nur mit Voranmeldung. 

 

ASK-Verantwortlicher

Sabri Dogan

 

Anmeldung

 


Culture unlimited

ASK, Sport und Kultur im Badminton, Fussball, Basketball und Volleyball
Zu einer Pizza trinken die Einheimischen kein Rotwein - Bild: Anlass von (c) ASK Basel im 2011

Pizza Essen mit Vortrag

 

Pizza ist nicht gleich Pizza. Was eine gute Pizza ausmacht. Wann sie erfunden wurde und wie man sie geniesst, erzählt uns Sabri Dogan, diplomierter Pizzaiolo mitten in einer typischen neapolitanischen Pizzeria in Basel.

 

 

  

Wo?

Pizzeria Artigianato, Birsigparkplatz 26,  4051 Basel

 

Wann?

Noch offen

 

Kosten?

Die Kosten für die Getränke und das Essen übernimmt jeder selbst. Teilnahme nur durch Konsumation möglich. ASK nimmt an dieser Veranstaltung kein Geld ein.

 

Info

In englischer und deutscher Sprache.

 

ASK-Verantwortlicher

Sabri

 

Anmeldung