Spass & Freude in der Freizeit in Sport, Kultur und Bildung mit ASK
Menschen aus aller Welt kommen zusammen und haben Spass! Im Bild: Internationalität anlässich eines Festes.

ASK Basel - da, wo sich Menschen treffen

Ein Verein für alle Menschen in der Region

 

ASK Basel ist ein Verein, der den Austausch zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen in der Region Basel anstrebt. Dazu bietet ASK Basel eine vielfältige Palette an Kultur- und Sportaktivitäten, die nach Möglichkeit kostenlos oder für einen kleinen Unkostenbeitrag allen Interessierten offen stehen.

 

Unser Kursangebot wird laufend erweitert. Im Mittelpunkt steht immer das Teilen gemeinsamer Erfahrungen, ein respektvoller Umgang untereinander, Spass und Interesse an der Sache. Damit fördern wir nicht zuletzt das physische und psychische Wohlbefinden jedes Einzelnen!

Feiere mit uns! Am Freitagabend,  08. Dezember im L'Esprit in Basel


Vorfreude auf das Ende (des Jahres)

 

Wie jedes Jahr möchten wir auch Ende 2017, am Freitag 8. Dezember (ab 19 Uhr), alle Mitglieder zum grossen ASK-Weihnachtsfest im L’Ésprit (Gundeli) einladen. Wer es schon kennt, wird es auch dieses Jahr nicht verpassen wollen...

 

Der Abend teilt sich in mehrere gesellige Teile auf. Im Mittelpunkt stehen natürlich das Wiedersehen und der Austausch mit alten und neuen Bekannten. Auch für Unterhaltung ist reichlich gesorgt: Die ASK-Theatergruppe wird uns mit einer amüsanten, kleinen Eigenproduktion überraschen. Und zwischendurch werden uns die Chöre von „Singen ohne Grenzen“ mit Gesangseinlagen bedienen. Gegen den späteren Abend gibt es dann Musik von unserem DJ Klaus. Spätestens dann können wir ausgelassen zu Hits aus den letzten Jahrzehnten tanzen.

 

Den Höhepunkt aber verdanken wir euch allen. Denn das Prinzip lautet wie immer: Pot luck. Jeder, der mag, bringt etwas Feines zum Essen mit (Salat, Hauptspeise, Dessert). Das Buffet bietet ungeahnte kulinarische Möglichkeiten. Schon alleine deshalb solltet ihr die Weihnachtsparty nicht verpassen. Die Getränke sind offeriert. Jede und jeder kann zudem einen Gast mitnehmen (den Namen bitte vorgängig mitteilen).

 

Also vormerken und anmelden: weihnachten@askbasel.ch. 


Eine Reise durch die Welt begeistert ausnahmslos!

Musik verbindet und begeistert

 

100 Sänger und Sängerinnen. Vier Chöre. Jung und Alt. Eine grössere Bandbreite an Vielfalt konnten die über 250 Zuhörer und Zuschauer in der Voltahalle Basel nicht erwarten.

 

Das Konzert mit Schwerpunkt Roma-Musik hat durchwegs alle begeistert.

 

Die Chöre VIVO, Suprise Strassenchor und Singen ohne Grenzen Basel und Liestal haben nicht nur den begeisterten Besuchern das Herz erwärmt, sondern haben den Chören ein spezielles Erlebnis ermöglicht.

 

Mehr Fotos und Eindrücke gibt es in den nächsten Tagen auf dieser Homepage. 


ASK World - Unterstützt Geflüchtete  in der Integration

ASK World ist seit ein paar Monaten gestartet und möchte Geflüchtete Aufenthaltsberechtigte in der sozialen Integration unterstützen. 

 

Dabei ist ASK mit einem Konzept den Gemeinden, Vereinen und Geflüchteten behilflich, damit die Integration in den Vereinen gründlich gelingt.

 

Mehr über das Projekt ASK World über diesen LINK


Wir verbinden und laden ein!

 

ASK möchte den Austausch nochmals durch Kochen und Essen im Mittelpunkt setzen

 

Vor 6 Jahren ist ASK gestartet. Mit der Idee Menschen unabhängig von Kultur, Religion, Nationalität, Status, Alter und geschlechtlicher Neigung usw. zu einem Austausch zu bewegen und ihr Interesse zum Hobby zu machen. ASK organisierte unter anderem als eine der ersten Organisationen Kochabende und gesellige Abende für seine Mitglieder und Gäste. In der Zwischenzeit konnte ASK viele andere Menschen animieren seine Idee eines kulinarischen Happenings aufzunehmen.

 

Ein Grund mehr unsere Idee auch wieder aufzunehmen.

 

Ab Oktober organisiert ASK einen Wanderzirkus im Kochen und Essen. Jedes Mitglied ist eingeladen mitzumachen.

 

Wie geht es? Wir publizieren eine Rubrik mit Angeboten von Menschen, die von dieser Idee begeistert sind und gerne ihre Kochkünste oder ihre Küche vorstellen möchten. Jeder darf pro Abend bis zu sechs Personen bei sich nach Hause einladen und den Gästen etwas Leckeres kochen. Sei es eine Speise aus seinem eigenen Land oder einfach seine Lieblingsspeise. 1 Gang, 2 Gänge oder auch 5 Gänge. Alles ist erlaubt. Einzige Bedingung ist, dass man offen ist für Gäste, die man nicht kennt und sie wertschätzend als Gäste behandelt. Die Gäste werden an einem bestimmten Tag eingeladen und bringen ein oder mehrere Getränke mit und steuern einen Beitrag von Fr. 10.00 für die Selbstkosten des Gastgebers mit.

 

Gäste melden sich einfach über den Link in unserer Rubrik an.

 

Alle, die mitmachen wollen, klicken auf diesen Link und holen sich weitere Informationen ein.

 

Wir freuen uns auf jede Zuschrift!

 

ASK Basel Team


Team ASK wächst weiter!

Engagement freiwillig ASK (Austausch in Sport und Kultur) Basel
ASK Team - Hier das Kernteam und das Team "Integration durch Partizipation). Es fehlt das Team "Basler Sommerspiele 2018"

ASK engagiert sich in verschiedenen Projekten für eine soziale Gesellschaft

 

Das Team von ASK Basel wächst und wächst. Der Verein mit seinem breiten Sport-, Kultur- und Bildungsangebot hat für jeden etwas. Damit ASK funktionieren kann, ist es auf den Einsatz von vielen Freiwilligen angewiesen. Mit dem neuen Angebot "Integration durch Partizipation" (www.askworld.ch) und der Olympiade in Basel "Basler Sommerspiele 2018" sind weitere viele motivierte und engagierte Teammitglieder dazu gekommen, die gemeinnützige Arbeit leisten.

 

Zudem sind die über 15 Kursleitenden unabdingbar für das Funktionieren unserer wöchentlichen Angeboten in Sport, Kultur und Bildung.

 

ASK bietet allen Frewilligen interessante Tätigkeiten, Spass und Weiterbildung. 

 

Wir brauchen immer noch weitere Verstärkungen vor allem im Administrativen Bereich von erfahrenen Fachpersonen. Mehr Informationen gibt euch gerne unser Vereinspräsident  Sabri Dogan


Eindrücke aus dem Funhallenturnier 2017


Artikel über ASK in der Presse

Download
Integration durch Interaktion
Die BZ berichtet über das Pionierprojekt von ASK ganzseitig
BZ_Basel_Januar2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 781.7 KB
Download
Spiel, Sport und kultureller Austausch am 5. Funhallenturnier ASK
Die grösste Regionalzeitung der Region schreibt über das fünfte Funhalleturnier von ASK. Auf dem Foto ist die Medienmannschaft mit Journalisten von Basilisk, Telebasel und Volksstimme zu sehen.
Funhallenturnier_ASK_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

ASK Basel sucht dich!

Freiwilliger Helfer bei ASK - ein Erfolgsrezept für ein gutes Gelingen 

 

ASK ist ein Verein, der fast ausnahmsweise von seinen freiwilligen Helfern lebt. Gebe es die vielen Volontäre nicht, dann wäre es auch nicht möglich die 16 regelmässigen Kurse durchzuführen. Die Administration und die Organisation für die über 200 Mitgliedern würde zum Erliegen kommen und es gebe die beliebten Anlässe wie das Funhallenturnier, das Singen ohne Grenzen-Konzert oder das Weihnachtsfest nicht. 

 

Es steckt sehr viel Arbeit hinter den Vorhängen von ASK.  Die Vorstandsmitglieder tüfteln nicht nur an neuen Strategie, sondern helfen jeweils auch tatkräftig überall mit. Mit insgesamt 4000 Stunden Arbeit pro Jahr engagiert sich der dreiköpfige Vorstand für den Verein, für seine Mitglieder und in der Integration in der Region Basel. 

 

Die Kursleiter, die administrativen Mitarbeiter und die Eventhelfer bei ASK leisten weitere 10'000 Stunden unentgeltliche Arbeit pro Jahr. 

 

Sie sehen, liebe Mitglieder und Interessierte, Engagement ist nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich. Doch dieser grosse Einsatz ist fundamental wichtig für das Funktionieren eines Vereins, in diesem Fall für ASK.

 

Wir danken an dieser Stelle allen unseren Helfern, auch denen, die gelegentlich an einem Fest oder an einem Anlass mithelfen. Sie alle tragen dazu bei, dass ASK erfolgreich ist und wir alle viel Spass miteinander haben können.

 

Der Vorstand ASK Basel


Reportage aus dem Konzert "Singen ohne Grenzen"

Filmaufnahmen und Schnitt von Nadia Ticozzi (nadia.ticozzi@askbasel.ch)


Unterstützung von ASK

Möchtest Du für ASK und seine Mitglieder einen Kurs anbieten oder administrative Unterstützung leisten? Dann setze Dich doch bitte mit uns in Verbindung! Bei uns können alle in irgendeiner Form ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und den Verein aktiv unterstützen.

 

Interessiert? Dann melde Dich bitte bei Sabri.

 

info@askbasel.ch